Auf dem Weg zum Verein...

 

Wir haben es endlich getan - und am 26.11.2023 einen Verein gegründet!

Sobald der gesamte Gründungsprozess abgeschlossen ist, heißen wir

   "Swing-Dance-Club Bamberg e.V."

und sind euer Bamberger "Home of Happy Feet" für Boogie-Woogie, Lindy Hop,

Balboa, Charleston, Rockabilly Jive und alles was swingt.

 

Als gemeinnütziger Verein dürft ihr uns auch gerne mit einer Spende unterstützen.

 

Die Teilnahme an Kursen, Workshops, Übungspartys und anderen Veranstaltungen ist

weiterhin auch für Nicht-Vereinsmitglieder möglich. Wir freuen uns auf Euch!

 

Die ausführliche Satzung und Beitragsordnung könnt ihr gerne unter swingdancemail@gmx.de anfordern.

Bis die neue Homepage am Start ist, sind hier die wichtigsten Eckdaten:

 

Der Vorstand besteht aus:

Kathrin Jakob (1. Vorsitzende), Alfred Hinrichs (2. Vorsitzender), Volker Lax (Schatzmeister)

mit den Beisitzern:

Gerhard Titz, Dirk Schwab, Barbara Lax, Margit Schorn, Martin Wohlgetan

 

Die Möglichkeiten einer Vereinsmitgliedschaft sind folgende:                             (Stand: 1.1.2024)

 

    1. fördernde Mitglieder

         Beitrag pro Jahr 30,- Euro, für das jeweilig angefangene Kalenderjahr.

         Ein höherer Betrag kann durch das Fördermitglied gerne selbst bestimmt werden.

 

    2. aktive Vereinsmitglieder

          in zwei Varianten:

 

      a) Mitgliedschaft Party:

          Beitrag pro Jahr 48,- Euro

        - freie Teilnahme an Übungspartys

 

      b) Mitgliedschaft Dance             

          Beitrag pro Monat 19,- Euro, zahlbar im Quartal (57,-) / halbjährlich (114,-) / jährlich (228,-)

        - freie Teilnahme an allen Kursstunden und Workshops mit vereinseigenen Trainern,

        - freie Teilnahme an längeren Workshops in Ferienzeiten (z.B. SummerSchool, Pfingstferien)

        - falls Stunden mit Trainern nicht stattfinden können, bieten wir die Möglichkeit zum

           freien Training (1h/Woche)

        - freie Teilnahme an Übungspartys

        - Ermäßigungen bei Workshops mit externen Trainern oder kulturellen Veranstaltungen

 

     Für alle gilt:

        - Die Aufnahmegebühr beträgt 10,- Euro und die Beiträge verstehen sich pro Person.

        - Es besteht kein Anspruch auf Angebote an gesetzlichen Feiertagen oder Festtagen.

        - Die Teilnahme an den Angeboten des Vereins erfolgt vorausgesetzt der

           Teilnahmekapazitäten und Tanzpartner (falls erforderlich).

 

 

Fehlt noch etwas? Bei Fragen schreibt gerne an swingdancemail@gmx.de oder nutzt das Kontaktformular hier